Post SV Tirol Jahreshauptversammlung 2021

Innsbruck – 15.12.2021. Ganz im Zeichen von Corona stand die diesjährige Jahreshauptversammlung des Post SV Tirol. Der kurz vorher ausgelaufene Lockdown, die unsichere Lage der Gastro-Öffnungszeiten oder die oft unklaren COVID-Regeln waren nur ein paar Gründe, warum nur wenige Post SV’ler der Einladung folgten. Trotzdem begrüßte Obmann Michael Bstieler eine Handvoll 2G-Mitglieder im Innsbrucker Traditionsgasthaus Peterbrünnl, unter ihnen Ehrenobmann und Neo-90er Max Sturm, recht herzlich.

Nach einem kurzen Rückblick über die vergangenen zwei Vereinsjahre folgten die Berichte der Sektionen und Sportgruppen. Trotz Behinderungen durch die Pandemie überlegten sich die Sektionsleiter ein attraktives Programm  für ihre Mitglieder auf die Füße zu stellen. Natürlich streng nach den geltenden Ausgangsregeln.

Kassier Hannes Geisler stellte die finanzielle Situation des Post SV Tirol für die Jahre 2019/20 und 2020/21 dar. Durch die vielen Unterbrechungen konnten einige Veranstaltungen nicht wie geplant durchgeführt werden, daher ergaben beide Jahre einen leichten Überschuss, der in die kommenden hoffentlich Pandemie freien Jahre verschoben wird.

Die Entlastung des Vorstandes wurde nach dem Bericht der Kassaprüfer-Stellvertreterin Petra Eckerieder für beide Vereinsjahre einstimmig angenommen.

So wie statutengemäß alle zwei Jahre vorgesehen wurde der bestehende Vereinsvorstand einstimmig wiedergewählt und für die nächsten zwei Jahre bestimmt.

Nachdem keine weiteren Anträge und keine Wortmeldungen beim Tagesordnungspunkt Allgemeines eingelangt waren beendet Obmann Bstieler die Jahreshauptversammlung 2021. Er bedankte sich bei den Mitgliedern für die Aufmerksamkeit, und bei allen Funktionären, Sektions- und Sportgruppenleitern für die Unterstützung während des gesamten Jahres. Mit den besten Wünschen für die Weihnachtszeit und das neue Jahr lud er im Namen des Post SV Tirol die Vollversammlung zum traditionellen Weihnachts-Schnitzelessen ein.

Text: Michael Bstieler

Fotos: Max Sturm

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.