Walking-Friends-Herbstwanderung

Los gings für die sieben Walking-Friends mit einem Mittagessen im Almrestaurant Kracherlemoos in Seefeld. Natürlich mit den notwendigen Covid-Maßnahmen wie Mund-Nasen-Schutz, Ein-Meter-Abstand und Registrierungspflicht. Nach der Stärkung dann Aufbruch zum Möserer See. Der kurze Nieselregen trübte die gute Stimmung der Post SV Tirol-Wanderer während der Seerunde kaum.  Vielleicht auch deshalb wurden Peter, Helga, Irene, Werner, Brigitte, Ferdl und Manfred sogar noch mit ein paar Sonnenstrahlen belohnt. Nach etwas mehr als 13 Kilometern dann Einkehr in die Wildmoosalm.

Ob es der Geselligkeit der Walking-Friends, der inneren oder äußeren Kälte oder einfach nur der Gemütlichkeit geschuldet ist, blieb beim Konsum so manches “Hochprozentigen” unbeanwortet.

Text und Fotos: Brigitte und Ferdl

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.