Neujahrsgruß von den Volleyballern

Mit gewohnter Schlagkraft und Zuspielsicherheit startet auch das Post SV Tirol Volleyballteam in das noch junge Jahr. Bei unseren montäglichen, spannenden Matches trainieren wir nicht nur Ausdauer, Ballgefühl und Koordination, sondern auch regelmäßig unsere Lachmuskeln. Nach dem so wichtigen Aufwärmen und Einspielen legen wir nach Lust und Laune noch eine kleine Trainingseinheit ein. Auch der traditionelle Ausklang in der nahegelegenen Virger Stube mit frisch aufgebackenen Brezeln darf auf keinen Fall fehlen.

In den vergangenen Saisonen haben wir meist recht erfolgreich an diversen österreichweiten Hobby-Turnieren teilgenommen. Wie immer steht aber auch hier der Spaß im Vordergrund. Welche Turniere wir in der heurigen Saison bestreiten werden, gilt es noch abzustimmen.

Aufgrund einiger Babypausen – herzliche Glückwünsche auch an dieser Stelle – sind wir jederzeit offen für Neuzugänge. Denn so lange warten, bis der zukünftige Volleyballnachwuchs groß genug ist, das wollen wir dann doch nicht.

Wir wünschen allen Sektionen des Post SV Tirols ein gesundes neues Jahr 2019 und weiterhin eine verletzungsfreie, erfolgreiche Saison.

Eure Volleyballer

Text und Fotos: Martin Blühweis

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.