Post SV Walking-Friends Ausflug nach Vorarlberg

Unser diesjähriger Walking-Friends Ausflug führte uns am 26. und 27. September 2020 diesmal hinter den Arlberg ins „Ländle“ am Bodensee. Mit dabei waren Präsidente Peter, seine Frau Helga, sowie Irene mit Werner, Ingrid, Christine, und zweimal Manfred.

Nach der Durchfahrt des Arlbergtunnels erwartete uns eine tiefwinterliche Schneelandschaft die aber auf unsere gute Laune keinen Einfluss hatte.

Gegen Mittag bezogen wir dann in Dornbirn unser Quartier im „Katharienenhof“ und gingen erst einmal zum „Italiener“ um uns beim Mittagessen bei Pizza und Pasta auf den Tag trotz Kälte und Regen einzustimmen. Den Nachmittag verbrachten wir mit dem Besuch eines sehr interessanten Museums der „INATURA Erlebnisschau“ in einem ehemaligen Industrieareal.

Zum Abendessen gingen wir in das Rote Haus aus dem frühen 17. Jhd. Es ist eines der letzten barocken Rheintalhäuser Vorarlbergs und gilt als Wahrzeichen der Stadt. Bemerkenswert ist die tiefrote Holzfassade, die dem gutbürgerlichen Restaurant heute seinen Namen verleiht.

Den restlichen Abend verbrachten wir „Corona bedingt“ im Aufenthaltsraum unseres Hotels, mit einem sehr lustigen Kartenspiel, mit viel Witz und Humor, bis in die Nacht hinein.

Am nächsten Morgen fuhren wir nach Götzis, wo wir gemeinsam eine gemütliche Wanderung machten. Wir gingen durch die Örflachschlucht über die Mathionswiesen, durch die Mulde von Arbogast bis zur Wallfahrtskirche Sankt Arbogast. Dann vom Bildungshaus zum Aussichtspunkt Therenberg, an  der Ruine von Neu-Montfort vorbei zurück nach Götzis, wo wir dann im warmen Sonnenschein unsere Mittagspause verbrachten.

Am Nachmittag besuchten wir noch die Schattenburg bei Feldkirch. Die hochmittelalterliche Burg stellt eine der besterhaltenen Burganlagen Mitteleuropas dar. Nach dieser Besichtigung traten wir wieder die Heimreise nach Tirol an.

Wie immer ein großartiges Erlebnis mit viel Spaß und Ausgelassenheit, wie bei allen Ausflügen der Walking Friends.

Ein Dankeschön an unserem Präsidenten Peter für die Organisation und das Zustandekommen dieses Ausfluges der Walking Friends.

Text: Manfred Scheiflinger

Fotos: Irene AlessandriHelga Schranz, Manfred Flader

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.